Schwitzkasten (choke holds)

Der Unterarm ist an der Frontseite des Halses lokalisiert und komprimiert diesen in Richtung Wirbelsäule. Es kommt zur venösen Stauung und zur Einengung bzw. zum Verschluss des Luftleitungssystems. Frakturen im Kehlkopfbereich sind möglich. Wird der Griff nicht gelockert, kommt es zum klassischen Erstickungstod mit quälender Atemnot und massiver Gegenwehr.